Positionierung mittels position

Verwenden Sie die CSS-Regel position, um Block-Level-Elemente exakt innerhalb eines anderen Containers auszurichten.
position: static; /*Standardeinstellung*/
position: relative; position: absolute;

In Verbindung mit position verwenden Sie diese Werte, um die Ausrichtung zu kontrollieren:
top: 30px;
right: 30px;
bottom: 30px;
left: 30px;

position: relative bewirkt, dass dieses Element relativ zum Dokumentfluss versetzt wird. Wenn Sie nur position: relative ohne Positionierungsangaben wie top, right etc. vergeben, dann ändert sich an der Darstellung nichts.

position relative

position: absolute richtet das Element am nächstübergeordneten Element aus, das entweder mit position:absolute oder position:relative versehen wurde. Wenn kein solches Element vorhanden ist, dann dient der < body > als Ausgangs- bzw. Referenzpunkt. Das Element wird dabei für den Dokumentfluss "unsichtbar".

position absolute